E-paper - 15. Mai 2019
Fränkische Zeitung

E-Paper - Auswahl
 
 

Markt der Regionalhelden

Altes Handwerk und viele spannende Produkte

Arzberg Die Helden der Region starten am Internationalen Museumstag am Sonntag, 19. Mai, von 10 bis 17 Uhr im Volkskundlichen Gerätemuseum Arzberg-Bergnersreuth für die ganze Familie voll durch. Zum zweiten Mal findet der Markt der Regionalhelden Fichtelgebirge statt.

Starke Menschen aus der Region, die sich durch ihre Kreativität und ihren Einfallsreichtum auf nachhaltige und innovative Weise auszeichnen, präsentieren an zahlreichen Ständen im Museum und dem dazugehörigen Garten ihre Ideen und Produkte aus den verschiedensten Bereichen. Die Regionalhelden haben vieles zu bieten: Die Besucher erleben, wie altes Handwerk wiederbelebt und neu interpretiert wird. Sie entdecken vielfältige, innovative und spannende Produkte, interessante Erzeugnisse und einzigartige Leckereien von regionalen „Helden“. Alles 100 Prozent Fichtel-Made!

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Tombola. Als Hauptpreise werden Karten für die Luisenburg-Festspiele, ein Bienenableger inklusive eines Imker-Grundkurses sowie ein Frühstück im Museums-Café Wunsiedel verlost. Daneben gibt es weitere zahlreiche Preise. Außerdem werden Mitmachaktionen angeboten und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. red

Info: Ausführliches erfahren Sie unter Telefon 0 92 33/ 52 25, oder per E-Mail an museum@bergnersreuth.de oder unter www.bergnersreuth.de.

Fraenkische Zeitung vom Mittwoch, 15. Mai 2019, Seite 10 (11 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE